was sonst noch so los war….

Am Sonntag hatte ja noch Sohn 2 Geburtstag!!! Und – oh Gott, sind wir schon alt – er wurde bereits 15 Jahre …..

Ausser Geld und einer neuen Tastatur für den Computer wünschte er sich nur noch GTA 5 für die PS4, was er natürlich nicht bekommen hat. Dieses Spiel hat eine wahnsinns enorme Anziehungskraft bei den Jungs, aber wir sind bisher und werden auch weiterhin hart bleiben. Dieses Spiel ist ab 18 und das wird wohl auch seine Gründe haben. Da können sie mir noch lange erzählen, dass sie ja nur mit den Autos einfach so rumfahren wollen. Ja, wer’s glaubt…… Und wie schnell hat das dann der bald 12 jährige in den Fingern?

Also gab’s nur die Tastatur und dazu noch ein paar Torwarthandschuhe, damit auch die Bewegung in Zukunft nicht zu kurz kommt. (er ist zwar kein Torwart, aber wenn die Kumpels auf den Sportplatz gehen, ist es nicht dumm, wenn einer von ihnen Torwarthandschuhe dabei hat.)

Je älter man wird desto weniger, aber dafür teurere Geschenke bekommt man. Ausserdem bekam er ja von der Grossmutter noch Geld, und von den beiden Gotten (Patentanten) auch noch Geschenke. Also im Grossen und Ganzen war er sehr zufrieden mit seinem Tag.

15. Geburtstag

Ausserdem durfte er sich noch das Essen wünschen und das waren Eierkuchen oder wie die Schweizer (und auch noch andere?) sagen: Pfannkuchen. Man könnte sie vielleicht auch Crêpes nennen, aber dafür sind sie eigentlich zu dick.

Auf jeden Fall ein sehr guter Wunsch, von dem wir natürlich alle profitieren konnten. 🙂

(trotzdem musste ich zum Abendessen noch Bouletten machen, so als Ausgleich zur Süsse.)

 

Eierkuchen

 

Und sonst so?

Schon seit längerer Zeit liegt uns Sohn 3 in den Ohren, er möchte unbedingt ein Schokoladenfondue essen. Am liebsten mit so einem Brunnen, von dem die Schoggi schön langsam und lecker heruntertropft.

Diesen Wunsch erfüllten wir ihm am Samstag (Sonntag gab’s ja schon die Eierkuchen, das wäre sonst zu viel des Süssen geworden). Diese Toblerone-Imitation eignet sich ganz hervorragend für Fondue.

lecker

Dazu ein bisschen Obst, ist immerhin teilweise noch gesund so ein Schokofondue. 🙂

Obst

Und hinein in’s Vergnügen!!! Den Brunnen haben wir leider nicht, aber so ein kleines Pfännchen tut es ja auch.

Schoggifondue

Und es tropft wie man sieht auch ohne den Brunnen sehr süss und lecker herunter und schmeckt vermutlich genau gleich.

tropft

 

Und weil es Farblich so schön passt, zeige ich euch auch noch ein buntes Gemüsebild. Das sieht fast so ähnlich aus, wie das vom Obst, oder?

Gemüse

 

So, jetzt geht’s wieder ins Schwimmbad. Wie hoffentlich jeden Donnerstag.

Macht euch einen schönen Tag und geniesst den Schnee, der auch bei euch vielleicht bald kommt oder bereits liegt. Oder auch schon wieder weggeschmolzen ist. Wir erwarten ihn heute oder morgen. Es sind schon Minusgrade, die Chancen stehen gut. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: