Ein Herbstspaziergang

Wie gestern angekündigt, bin ich heute Morgen tatsächlich mit der Kamera losgegangen. Die Sonne stand noch ziemlich tief, wärmte aber schon so sehr, dass ich nach kurzer Zeit bereits die Jacke ausziehen musste und im T-Shirt gehen konnte.

Also, los geht’s:

Herbst 1

Neulich mal beim Nordic Walken hatte sich ganz feiner Tau an diesen Gräsern festgesetzt. Das sah so super aus. Heute leider ganz trocken, aber nicht weniger schön.

Einige Bäume haben leider schon ganz braune Blätter, andere sind dafür zum Glück noch richtig strahlend schön.

Herbst 2

 

Und wieder andere sehen schon aus, als ob bereits tiefster Winter wäre…

Herbst 3

 

Einen Specht habe ich auch noch erwischt. Aber ob er da wirklich seine Höhle bauen möchte?

Herbst 4

 

Dann guckte mich das Schaf an und guckte und guckte und guckte. Total starr. Nicht mal gekaut hat es, dabei kauen doch Schafe so gut wie ununterbrochen.
Herbst 5

 

Diese lila Pflanze ist ein Gründünger habe ich mir sagen lassen. Der wird dann wohl später einfach untergepflügt. Sieht ganz, ganz schön aus so im Sonnenlicht.

Herbst 6

 

Und neben diesen orangenen Bäumen gibt das einen interessanten Kontrast.

Herbst 7

 

Dann bin ich noch ein bisschen in den Wald gelaufen. Auch hier natürlich viele, schöne, bunte Farben. Und die Sonne strahlt durch die Äste. Ich gehe ja lieber diese kleinen Schleichwege, als so grosse womöglich noch geteerte Waldstrassen.

Herbst 8

 

Herbst 9

 

Auf dem letzten Stück habe ich dann noch das hier entdeckt.

Weihnachtsbäume

In diesem Sinne: euch allen schon mal fröhliche Weihnachen. 🙂

Morgen werde ich den Christstollen backen. Und Teig für Plätzchen habe ich auch schon gekauft. Nicht, dass wir nachher aus Versehen das Fest verpassen, gell.

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. menzeline
    Nov 07, 2015 @ 17:42:39

    Das war aber ein schöner Spaziergang, den ich mit dir gehen konnte. Schöne Bilder, Danke.
    War 4 Wochen ohne PC, denn ich war in Kur, um mich zu erholen.
    Jetzt bin ich seit fast 2 Wochen zurück, hatte aber noch keine Zeit, mich bei dir umzuschauen, was du alles in meiner Abwesenheit gebloggt hast.
    Werde ich aber noch machen, nur alles braucht seine Zeit.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    menzeline

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: