Chill mal

Chillen – das kann ich 🙂

Dank der zahlreichen aber nicht zu vielen Bäume findet man immer ein gemütliches Schatten- oder Sonnenplätzchen.

Jetzt grad: Schatten, bitte.

   
 
Dazu eine Wasserflasche mit Mojito-Sirup und ein spannendes Buch (ZERO Sie wissen, was du tust! Von Marc Elsberg).

Am Nachmittag werden wir einen grossen Staudamm besichtigen.

Aber bis dahin ….. Chill mal 🙂
Update:

Und dann kommt auch noch Besuch vom See grad nebenan:

  
Zwei Teenager-Enten. Die Mutter immer so mit 2-3 Metern Abstand hinterher. Ach, irgendwie sind Enten doch auch nur Menschen 😉

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. bigmama
    Jul 10, 2015 @ 12:19:35

    Wie praktisch , da kommt das Grillgut persönlich vorbei 😉 … Hey während du chillst … Was machen die Männer ? Jagen sie schon oder sammeln Holz ? 😇😂 schönen Urlaub noch …

    Antwort

    • wahnsinn22
      Jul 10, 2015 @ 12:48:24

      Die Männer bauen ein Küchenzelt und/oder baden im See. Die Frauen (Nachbars sind auch dabei) kochen und kaufen ein. Oooooh Klischeeeee 🙂
      Nee, hier machen alle alles und die Jungs waschen ab während ich chille. 😉

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: