schon gewöhnt

Ich hab mich schon total an die neue Farbe gewöhnt. So als hätten wir das schon immer so.

Farbwand

Das rot sieht ein bisschen verschmiert aus. Was soll ich sagen? Es ist verschmiert. 🙂

Zuerst sah es so streifig aus, dann ist der Herr des Hauses mit einem Schwamm drüber, dann sah es verschmiert aus. Wirkt aber nur auf dem Foto so stark. In echt ist es viel weniger auffällig. Auch die Nachbarin gestern fand es toll.

Der weisse Fleck auf der roten Wand ist der Temperaturregler. Vielleicht kann man den auch noch irgendwie einfärben. Ach, so Malerei ist schon schön….. 🙂

Über das Stehpult gehört noch eine Uhr. Da war vorher eine, die so blöd spiegelte, dass man die Uhrzeit nicht lesen konnte. Nun ist sie weg, aber wir gucken trotzdem immer wieder alle an die Wand, wenn wir wissen wollen, wie spät es ist. 🙂

Die neue Uhr, die ich heute gekauft habe, muss ich leider grad wieder zurückbringen, weil sie nicht funktioniert. Funkuhr. Aber sie stellt die Zeit nicht richtig ein, sondern zittert und rattert nur und es blinkt etwas. Mist!!

Und sonst so heute? Wenn ich schon extra für dieses Bild einen neuen Beitrag öffne, dann muss ich ja auch noch etwas mehr dazu schreiben.

Sohn 3 hat eine Projektwoche an der Primarschule. Thema „Tanzen“. Bääääääähhhhh. Sein Gesicht, seine Mimik sprach Bände, als er heute mittag zur Tür hereinkam. Er findet’s total doof.

Durch diese Projektwoche hat er heute am Nachmittag frei und ich bin völlig durcheinander. Zuerst dachte ich die ganze Zeit, es wäre Montag, weil die Woche heute erst richtig angefangen hat. Seit der Sohn hier aber zu Hause sitzt, denke ich, es ist Mittwoch, weil er sonst immer am Mittwoch Nachmittag frei hat. Fast wäre ich mit ihm zur Musikschule gefahren…..

Und was noch?

Meine Bilanz, was das Essen angeht, wurde durch die mehr als 60min. Nordic Walking heute Morgen enorm nach oben geschraubt, so dass ich heute eigentlich essen könnte, was ich wollte, ohne über das Maximum an Kalorien zu kommen.

Das ist der Punkt, der mir an diesem Programm so gut gefällt. Mit ein bisschen Bewegung (schwimmen, Crosstrainer, Walken, usw.) kann man sich fast eine ganze Mahlzeit mehr „dazu verdienen“. Oder dann eben am Wochenende trotzdem noch das Nutellabrötchen essen. Oder zwei….. 😉

So, dann macht’s mal gut und bis demnächst.

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. menzeline
    Mai 27, 2015 @ 11:55:56

    Also das rot und das gelb passen gut zusammen, mir gefällt es.
    Und Danke das du noch mal ein Foto gemacht hast.

    Liebe Grüße
    menzeline

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: