oh mein Goooooootttttt

Heute wird es ein bisschen bilderlastig, aber es ist vielleicht das eine oder andere Schätzchen dabei. 🙂

Heute ist nämlich der „Record Store Day“. Ich fürchte meine Söhne wissen gar nicht, was ein Record Store ist, aber ich, uralt wie ich bin ;-), habe sogar noch ein paar Records in einer Tüte (tja, soooo viele sind es nicht…..) oben im Dach herumstehen.

Und ein Abspielgerät, den Recordplayer, habe ich natürlich auch. Allerdings wurde der mal vor ein paar Jahren extra neu angeschafft, weil ich eben noch die paar Platten hatte, aber nichts, worauf man die abspielen konnte.

Darum sieht der jetzt gar nicht sooooo alt aus. Und der kann sogar noch Radio dazu!! 😉

Plattenspieler

 

Ich hatte ja damals, also so mit 14 oder so, einen Plattenspieler, der den Arm automatisch einmal um die Platte herumdrehte und dann die B-Seite von unten abspielte. So konnte man sich das Umdrehen der Schallplatte sparen. Das war echt mega-cool damals!!! Bei diesem Modell muss ich aber leider von Hand die Platte drehen.

Ähm, ja, und nun, meine Damen und Herren…….

Plattensammlung

Meine Plattensammlung. Und nein, höher ist der Stapel nicht. Das ist alles. Ich war nicht so krass an Musik interessiert, habe eigentlich mehr Radio gehört und dann einzelne Stücke gut gefunden und nicht gleich eine ganze LP kaufen wollen. Und ich habe mir auch teilweise die Sachen einfach aus dem Radio mitgeschnitten. Boooaar, das glauben einem die Kids heute nicht, oder?

So, und hier eine kleine Auswahl:

Kinderlieder

Das muss eine meiner ersten Schallplatten sein, denn da sind Kinderlieder drauf. 🙂 Ich nannte sie damals zärtlich die „sumsum-Platte“, denn ein Lied war das von der Biene, die herumsummt.

La Boom 2

 

wohoo, La Boom. Die vom ersten Teil habe ich natürlich auch und passend zu dieser Zeit lief auch noch eine Serie im Fernsehen, von der ich dann die Platte kaufen musste:

Cinderella

Cinderella!!!!! Oooooh mein Goooottttt ….. 😉

Aber Pop und Rock habe ich natürlich auch noch gehört, nicht dass hier einer einen falschen Eindruck von mir bekommt…..

Eros Ramazzotti

Eros zum Anschmachten. Dieser Blick……

Herbert Grönemeyer

 

Herbert zum mitgrölen.

Terence Trent d'Arby

Und Terence, weil’s irgendwie cool war, den zu hören.

Heinz Rudolf Kunze

Oh mein Gott….. wie der mit dem Namen überhaupt berühmt werden konnte. Obwohl, ist ja ähnlich wie Herbert Grönemeyer. Auch nicht besser…… Auf jeden Fall ist diese „Brille“-Platte ziemlich cool, finde ich heute noch.

Queen

 

Diese Queen-Platte musste man einfach haben. Das war Pflicht. 😉

Tears for fears

 

Diese Musik höre ich heute noch gerne von Tears for Fears. Auch die anderen Alben. Ich glaube zwei habe ich noch als CD.

Singles

Und hier noch eine Collage aus Singles. Da ist ja nun alles dabei. 🙂 Das waren so Käufe, bei denen ich dachte, das Lied ist sooo cool und ich will das in Endlosschlaufe immer wieder hören. Also kaufte ich nur dieses eine Lied. Es war natürlich auch billiger. Später merkte ich dann schon, dass auch noch andere Lieder gar nicht so schlecht waren und für nur wenig Aufpreis, konnte man eine LP kaufen. Aber wie ihr ja seht, ich kann keine meterlangen Reihen mit Platten vorweisen. Meine Sammlung, wenn man in dieser Grössenordnung überhaupt von einer Sammlung sprechen kann, ist eher bescheiden.

Heute Abend höre ich vielleicht in die eine oder andere Platte mal rein. Immerhin ist ja heute eben dieser Record Store Day. Wenn ich schon nicht in den Laden gehe, dann kann ich wenigsten zuHause ein bisschen 80er Jahre spielen. 🙂

 

Ich wünsche euch ein schönes, hoffentlich wieder sonnigeres Wochenende.

Bis bald

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Zoé
    Apr 18, 2015 @ 13:30:21

    Vinyl ist wieder sehr im Kommen. Aber die CD stirbt langsam aus, weil die Jugend nur noch runter läd. Ich konnte es gar nicht fassen, als ich bei Parfümerie Müller die Schallplatten-Abteilung entdeckte!

    Antwort

  2. bigmama
    Apr 20, 2015 @ 17:19:29

    Voll cool 👍👏 tolle Musik … Die 80 er waren schon mega 😄 … Ich habe mir letztes Jahr mal meine Vermeintlichen Lieblingsfilme bestellt : Dirty dancing und Meerjungfrauen küssen besser … Tja, wie soll ich sagen , damals fand ich sie „geil“ heutzutage „naja“ 😂 – aber die Musik war und ist geil 😃

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: