Sonntagssnack

Heute mache ich mal einen kleinen Exkurs in die Welt der Kochblogs, ich Kochniete. 😉

Ok, ist auch gar nicht „kochen“, was ich euch präsentieren möchte, sondern „backen“. Und das kann ich also bedeutend besser als kochen.

Ein sehr wichtiges Kriterium bei Rezepten ist für mich:
einfach, schnell und ohne viel Spezialzutaten (z.B. eine Prise von etwas, von dem ich noch nie gehört habe, was aber offenbar auf keinen Fall fehlen darf)

All diese Kriterien sind hier vereint:

keine Spezialzutaten: Wir brauchen nur einen bereits ausgerollten Blätterteig und ein Glas Pesto. Grün.

einfach: Teig mit Pesto bestreichen, zusammenrollen, Scheiben abschneiden.

schnell: 20min. in den Ofen.

Und hier noch das Bildmaterial dazu.

Bestreichen:
Blätterteig mit Pesto

im Ofen:
Brezeln im Ofen

Fertig:
Pesto-Brezeln

So als kleiner Sonntags-Snack zwischendurch oder anstatt Mittagessen ist das einfach ideal.
Werde ich jetzt öfter mal machen. Und bis auf Sohn 3 (der aber fast immer erstmal rummäkelt) haben auch alle Kinder mitgegessen.

Fein 🙂

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Bigmama
    Feb 10, 2014 @ 13:50:27

    Das sieht verdammt lecker aus 🙂 wo bleibt das Care – Paket ?

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: