ist er nicht schön?

Baum kaufen —> check ! 🙂

 

Ist er nicht schön? Und so gerade. Vor allem dicht musste er sein, damit die Katzen nicht darin herumturnen…..

Weihnachten kann kommen 🙂

Einmal mit Katze:

Baum mit Katze

Einmal in dunkel:

Weihnachtsbaum

Der Schnee ist leider nur virtuell hier im blog, macht sich aber optisch ganz gut auf der Tanne….

Ich überlege noch, ab wann er zu uns in die „gute Stube“ darf. Normalerweise bleibt er bis zum 24.12. draussen stehen. Dann holen wir ihn im Laufe des Tages rein, schmücken ihn und finden ihn schön.
Ich finde ihn ungefähr bis zum Morgen des 25.12. schön……

Letztes Jahr habe ich den Baum glaube ich am 27.12. oder so schon wieder auf die Terrasse gestellt…. ähm, ja.

Mal sehen. Meine Idee für dieses Jahr ist: den Baum jetzt schon reinholen, dann MUSS er ja mindestens eine Woche stehen bleiben und dann ist es nicht so schlimm, wenn ich ihn schon zwei Tage nach Heiligabend wieder nach draussen manövriere.

Wie macht ihr das denn so?

Advertisements

13 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. torenia
    Dez 17, 2013 @ 20:57:31

    Geht mir ganz genau so wie Dir.
    Ich freue mich immer sehr daran – am 24.12.
    Und ich bin immer froh, wenn das Ding wieder weg ist. Allerdings kommt er bei uns erst in den ersten Januartagen wieder raus. So lange halte ich durch. 😉

    Vor dem 24. ist es für mich undenkbar, einen Weihnachtsbaum aufzustellen. Am schönsten ist es doch, am Heiligen Abend zur Bescherung das erste Mal den Baum im Licht erstrahlen zu sehen…
    Diesen Zauber würde ich mir nehmen. Daher kom mt das nicht für mich in Frage…

    Antwort

    • wahnsinn22
      Dez 17, 2013 @ 21:37:43

      oh, bis in den Januar hinein? Das nenne ich tapfer !!
      Ich habe gerade gelesen, dass in den Niederlanden der Baum bereits am 6. Dezember erstrahlt. Da kommt der Santa Klaas oder so. Puh, da bin ich doch froh, dass ich dort nicht lebe. Wir haben holländische Nachbarn, deren Baum ist auch schon drinnen und glänzt 🙂 .

      Antwort

      • torenia
        Dez 17, 2013 @ 21:45:36

        Ja, sicher.
        Über die Feiertage „muss“ der Baum sowieso stehen bleiben.
        #Bei uns gibt es am Wochenende nach dem 6. Januar eine Abholung der „alten“ Bäume. Und bis dahin steht er meistens. Auch wenn er mich schrecklich stört und ich mich sattgesehen habe…

  2. Bigamisch
    Dez 18, 2013 @ 08:44:09

    Ja, gut schaut er aus 🙂 wir sind dieses Jahr echt spät dran … Letztes Jahr hatten wir mehrere Adventsonntage mit W’baum verbracht 🙂 aber dieses Jahr … Tze – erst war es zu nass , dann hatten wir keine Zeit und nun ist am letzten WE unser Yoshi ( Kaninchen ) verstorben ( lag einfach tot im Außengehege … Sniff ) und somit war auch zuerst die Stimmung im Eimer … Mal schauen , vielleicht schaffen wir es heute ? Aber am 6.1. muß er dann spätestens raus … Steht ja immer so voll vor der Terassentür , d.h. Um die Kaninchen zu versorgen , muss ich komplett einmal ums Haus laufen … I’m walking 😉

    Antwort

    • wahnsinn22
      Dez 18, 2013 @ 11:11:45

      genau, man kommt gar nicht mehr auf die Terrasse raus, das ist hier sehr ähnlich und eben darum so nervig.
      Mein Beileid für Yoshi. Wie alt ist er denn geworden?

      Antwort

  3. Bigmama
    Dez 18, 2013 @ 08:45:01

    Äh – falscher Name 😉

    Antwort

  4. Bigmama
    Dez 18, 2013 @ 08:53:02

    Was ist denn jetzt los ? Wo ist mein Kommentar ? Also , nochmal … Wir haben noch keinen Weihnachtsbaum … Zuerst war es zu nass, dann hatten wir keine Zeit und letztes Wochenende ist unser Yoshi (Kaninchen) verstorben… Lag
    einfach tot im Außengehege …Da war die Stimmung im Eimer …Schnief… Letztes Jahr haben wir diverse Adventssonntage mit dem Weihnachtsbaum verbracht … Aber spätestens am 6. Januar fliegt er raus… Der steht ja immer so doof vor der Terrassentür herum und wenn ich die Kaninchen füttern will muss ich einmal ums Haus herum laufen…i’m Walking… Vielleicht schaffen wir heute einen Weihnachtsbaum zu kaufen…

    Antwort

  5. trulle
    Dez 18, 2013 @ 11:15:33

    Wir machen das genaue Gegenteil: Der Baum wird schon Anfang Dezember gekauft, ausgestellt und geschmückt. Weil wir immer am 25. wegfahren und sich das sonst nicht lohnt. Außerdem kehrt bei uns dann immer schon Wochen vorher irgendwie Ruhe ein, weil es schon so fertig weihnachtlich aussieht und wir so den Vorbereitungsstress einfach vergessen.
    Und der Baum wird immer gründlich von den Kindern bespielt – er dient dann als mehretagiges Haus, indem die Figuren aus der Krippe wohnen…

    Antwort

    • wahnsinn22
      Dez 18, 2013 @ 11:22:21

      das gefällt mir auch irgendwie, oder sagen wir lieber: das gefiele mir auch, wenn da genügend Platz wäre und die Kinder noch kleiner. Mit 15 spielen sie nicht mehr mit dem Weihnachtsbaum 😉 . Höchstens Weihnachtsbaumweitwurf.
      Klingt aber so richtig schön weihnachtlich, friedlich, entspannt und harmonisch. Ist es hoffentlich auch 🙂 .

      Antwort

  6. Bigmama
    Dez 18, 2013 @ 18:39:45

    Heute morgen war echt der Wurm drinn 🙂 Blöde Technik ! ( oder blöder Anwender 😉 ) Also , Yoshi war nur 4 Jahre 😦 jo – haben jetzt auch unsere Nordmanntanne geholt … Steht aber noch draußen … Am WE darf sie dann rein 🙂 Fehlt dann nur noch der Schnee … Wird schwer bei derzeitigen Temperaturen ( Plus 10 Grad ) 😉

    Antwort

    • wahnsinn22
      Dez 18, 2013 @ 18:44:08

      oh je, 4 Jahre ist ja wirklich nicht viel. Mein erster Hase wurde wahnsinnig alt, ich glaube recht über 10 Jahre, der zweite, den wir zur Hochzeit geschenkt bekamen, der hatte ziemlich bald einen Tumor und erblindete und musste später eingeschläfert werden. Da waren die Jungs aber noch so klein, dass sie es nicht wirklich mitbekommen haben. Dieser Hase wurde auch nicht viel älter als vielleicht 4 oder 5 Jahre.
      Und zu den Temperaturen: wenn es keinen Niederschlag gibt, dann nützen auch tiefere Temperaturen, wir haben hier morgens unter 0 Grad, nichts, denn Schnee gibt’s dann trotzdem keinen…..

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: