gute Nacht

Lasst uns doch mal wieder über’s Wetter reden.

Das lässt ja im Moment echt zu wünschen übrig!!

Da es vor kurzem aber doch mal für ganz kurz ziemlich sonnig und warm war, haben sich die Blümelein auf unserem Rasen entschieden, zu wachsen und ihre Köpfchen in die Höhe zu strecken.

So sehen die dann aus:

Gänseblümchenwiese

und von dicht:

von dicht

Das sieht wirklich sehr schön aus, wenn die so in der Sonne um die Wette blühen.

Und wenn es dann kühler wird und dunkler, so am Abend, dann machen die Blümelein ihre Augen wieder zu und schlafen :-). Und sie lassen sich auch nicht von meinem Blitzlicht stören.

Gute Nacht:

gute Nacht

P.S.: der Nachbar mit seinem vertikutierten, gedüngten, gepflegten, mit der Nagelschere geschnittenen und komplett unkrautfreien Rasen ist vermutlich nicht ganz so glücklich über meine Flora….. vor allem wenn dann der Löwenzahn zur Pusteblume mutiert…… 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: