mal wieder schreibfaul ohne Ende…..

Haaaaalllllloooooo

Ja, ich lebe noch.
Bin im Moment einfach sehr schreibfaul.

Da war vor einer Woche Berlin-Besuch hier und da kommt man ja nicht zum Schreiben so richtig. (winke zur „Mama“ ;-))

Kann aber auch daran liegen, dass die Jungs gerade meinen Compi sehr in Beschlag nehmen, (um Minecraft zu zocken oder Videos vom Ober-Minecraft-Guru, namens „Gronkh“, zu gucken. Ja wie, ihr kennt Gronkh nicht?????? —> google :-)) so dass ich gar nicht mehr immer und jederzeit dran kann. Wenn ich dann mal gerade Lust zum Bloggen habe, ist der Compi besetzt.

Hier nur kurz das Neueste.

Der Kater hat die Operation leider nicht überlebt 😦
Nachdem der Arzt (der Engel) in narkotisiert hatte und seinen Bauch geöffnet hatte, bot sich ihm kein schöner Anblick! Das Zwerchfell war sehr, sehr tief eingerissen. Es gab ein Loch, so gross wie ein 5Fr. Stück mindestens (das entspricht vielleicht einem ehemaligen 5Mark Stück.) und das Zwerchfell hat nur einen Durchmesser von vielleicht 12 – 15 cm.
Teile der Lunge waren schon kollabiert, die Leber war mit der Lunge verklebt oder verwachsen. Alles ganz hässlich.
Er hat es wirklich versucht, wollte die Organe voneinander trennen, musste dann aber irgendwann abbrechen, weil man ja auch noch an das Leben danach, also nach der Operation, denken musste. Wie hätte der Kater mit diesen Verletzungen weiterleben sollen? Das wäre nur eine grosse Quälerei geworden.
Also hat er ihn gar nicht erst wieder aufwachen lassen und so ist er nun im Katzenhimmel.

Ich als bekennender Zweckpessimist hatte von Anfang an gesagt, der Kater schafft es nicht. (um mich dann im Falle, dass das Gegenteil eintreffen würde, um so mehr zu freuen) Aber an diesem Abend war ich doch trauriger als ich erwartet hatte. Da der Kater ja nun schon mehr als 3 Wochen bei uns gelebt hatte, hatten wir ihn lieben gelernt und uns schon sehr an ihn gewöhnt.
Naja, ist jetzt nicht mehr zu ändern.
.
.
.

Nächsten Samstag werde ich in Zürich meine Demo-Lektion halten, im Zusammenhang mit diesem SVEB-Zertifikat. Das wird sicher lustig. Zum Glück bin ich mit der Vorbereitung und Planung ganz gut im Zeitplan. Ein paar Kopien brauche ich noch und dann kann’s losgehen.

Falls ich nicht noch schreibfauler werden sollte, berichte ich selbstverständlich darüber ;-).

Bücher:
momentan lese ich gerade so irgendwie drei Bücher gleichzeitig. Das ist immer nicht so gut.
Zuerst hatte ich mit „Anna Karenina“ als E-Book angefangen. Immer abends im Bett auf dem IPad. Dann hatte ich mir das Buch „er ist wieder da“ (Hitler wacht 2011 plötzlich in Berlin auf einem leeren Grundstück auf und muss sich Jahrzehnte später zurechtfinden. Soweit eine Kurz-Kurzfassung) bestellt und angefangen, aber die Mutter hat es dann gelesen, als sie hier war und ich habe es unterbrochen. Dann habe ich mir aus der Bibliothek auch noch „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“ ausgeliehen.

Das ausgeliehene Buch muss ich zuerst fertig lesen, weil ich es ja wieder zurückbringen muss. Dann das von Hitler fertig lesen und Anna Karenina, das ja eh unendlich lang ist, das kann ich so nebenher immer mal ein oder zwei Kapitel lesen.

wordpress hat mir geschrieben, dass ich bereits seit 3 Jahren dabei bin. Hoppla, das ist ja schon ganz schön lange…..

Happy Birthday to me 🙂

So, und jetzt ist erstmal wieder gut. Ich werde mich in Zukunft wieder um mehr Regelmässigkeit bemühen, versprochen!!

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. bigmama
    Jan 29, 2013 @ 07:36:58

    So, da bin ich auch mal wieder 🙂 – mit dem Kater tut mir leid , aber wer weiß wofür es „gut“ war … snief !
    Hey – GLÜCKWUNSCH zum 3-jährigen „Bestehen“ 🙂 – weiter so !!!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: