Missverständnisse…..

Kurze Vorgeschichte, damit ihr den folgenden Dialog versteht.

Unsere Katze ist nicht sterilisiert und soll demnächst mal Junge zeugen. Sofern noch geeignete Kater in der Nähe sind.

Eine Schulfreundin des Pubertisten hat einen unkastrierten Kater. Dieser wurde von den beiden kürzlich als potentieller zukünftiger Katzenvater auserkoren.

Der Plan der beiden „Kinder“ ist, unsere Katze zum Kater zu bringen, sobald sie rollig ist. Zack, Kater und Katze in einen Raum und fertig ist die Laube.

Ich bin mir nicht so sicher, ob das so funktionieren wird.

Und gestern beim Tierarzt lese ich zufällig in so einer Tierzeitschrift, wie das also so geht mit dem Sexualverhalten bei Katzen.

Und jetzt kommt die eigentliche Geschichte :

Wir sitzen beim Abendessen (immer die beste Gelegenheit für tiefgreifende und auch aufklärende Gespräche :-).)

Ich: also, lieber Sohn, ich habe heute einen Artikel gelesen über das Sexualverhalten bei Katzen. Und ich werde dir das jetzt mal erklären, damit du und die X. dann auch Bescheid wisst.

Also, wenn die Katze rollig ist, bla bla bla, und der Kater dann bla bla und sie paaren sich, bla bla……

Sohn unterbricht mich: Mami ? Wir sind keine Katzen!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: