Poesie ?

.
schon seit Jahren besitze ich diese kleine blaue Schachtel in Form eines Kühlschranks, in der sich so kleine Magnettafeln mit Wörtern drauf befinden. Genannt Kühlschrankpoesie.

Ich glaube, ich hatte noch nie einen magnetischen Kühlschrank :-(.
Oder immer nur einen, der auf dem Boden stand und dadurch nicht so praktisch für magnetische Botschaften war, weil man ja zum Lesen immer in die Knie gezwungen wurde.

Hier im Haus gibt es auch keine magnetischen Flächen ausser den Türrahmen, aber die sind ja nun nicht gerade ideal…..

Also vergammelte diese kleine blaue Schachtel irgendwo hinten in einer Schublade.

Als ich kurz vor Weihnachten mal das gesamte Sideboard umgeräumt, ausgeräumt, entrümpelt habe, fand sich diese Schachtel und ich wollte sie unbedingt benutzen. Es macht nämlich ziemlich Spass, so poetische Sätze zu kreieren.

Kurzentschlossen kaufte ich so eine weisse Magnettafel. Eigentlich eher zum Schreiben und wieder wegwischen, aber ich habe sie umfunktioniert. Ich habe wirklich alles abgebaut. Den Rahmen, den Stiftehalter, die Rückwand, die Pappe zwischen vorne und hinten.

Am Ende blieb wirklich nur noch die nackte, weisse, magnetische Tafel.

Die passte nun ganz wunderbar an eine Schranktür im Wohnzimmer und das Dichten konnte losgehen.
Alles prima!!
Der einzige Nachteil ist, dass man unglaublich viele Wörter zur Verfügung hat. Wenn man die alle in der Schachtel lässt, dann findet man garantiert nicht das, was man sucht. Wenn man sie aber alle an die Tafel pappt, dann hat man keinen Platz mehr zum Schreiben.
Wir arbeiten noch an einer optimalen Lösung.
Aber bis dahin:

poetisch

Der unterste „Reim“ stammt vom übrigens Jüngsten. Ähm, ja. Beängstigend blutrünstig…… muss ich mir Sorgen machen?????

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: