vor die Füsse

da warte ich so gemütlich auf meinen Bus, der mich nach Hause bringen soll.

Und als er kommt, öffnen sich die Türen und eine ältere, aber noch nicht uralte Frau purzelt mir so mehr oder weniger direkt vor die Füsse. Ich habe keine Chance, sie zu fangen oder etwas annähernd ähnliches zu unternehmen. Es geht viel zu schnell.

„jessesgott“ oder irgendsowas kommt mir leise über die Lippen (obwohl ich es ja gar nicht so mit dem habe, aber das ist eine andere Geschichte) und ich versuche, der Dame wieder auf die Beine zu helfen. Bin selber bepackt mit 2 Taschen und einer grossen Tüte (das ist auch noch eine andere Geschichte ;-)).
Sie will aber erstmal gar nicht aufstehen, denn sie hat „weh am Bein“. Oh, bitte nur eine kleine Prellung denke ich, da kommt schon ein Mann herbeigeeilt, der weiter vorne aus dem Bus gestiegen ist.

Der Bus wartet zum Glück freundlicherweise auf mich, denn ich will ja eigentlich da noch mitfahren, bin nur grad mit der Frau beschäftigt…. (aus dem Fenster des Busses glotzen bestimmt die Leute, aber ich habe nicht extra hochgeguckt)

Der Mann ruft: „ach, du liegst hier!?!?!“ und dann mehr zu mir: „Ich suche die ganze Zeit meine Frau!“

Ich nur: „hm, das ist also Ihre Frau?“

Wir hieven sie gemeinsam hoch, inzwischen ist es wohl besser mit dem Bein oder Fuss und sie kann aufstehen und sogar laufen und beide bedanken sich herzlich für meine Hilfe und entfernen sich langsam.

Noch mal Glück gehabt, denke ich, aber einen blauen Fleck auf dem Oberschenkel, auf den sie gefallen ist, wird sie wohl doch davontragen.

Schön, das der Bus gewartet hat. Das ist ja auch nicht immer selbstverständlich, der muss ja seinen Fahrplan einhalten…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: