Dr. Hektisch

Der Arzt, der heute unsere Katze operiert, stellte sich folgendermassen vor: „Grüezi, Hektisch mein Name“

Echt jetzt? Dr. Hektisch ???

Das kann doch nicht sein, dachte ich, aber er hatte kein Namensschild oder sonst irgendetwas, an dem ich den Namen nochmal hätte nachlesen können.

Ich verkniff es mir aber vorsichtshalber trotzdem beim Verabschieden „Adieu Herr Dr. Hektisch“ zu sagen.

Im Auto dann überlegte ich mit dem Mann an meiner Seite, wie der denn nun wohl geheissen hatte. Zuerst kam mir nur noch Dr. Hilfreich in den Sinn, ist ja auch ein Adjektiv….. ;-).

Zum Glück konnten wir rasch auf dem I Phone nachgucken, denn auf der Praxis-Homepage waren alle Namen drauf.

Es gab natürlich weder einen Dr. Hektisch noch einen mit dem Namen Hilfreich.

Der Mann las mir einige in Frage kommenden Namen vor.
Da fiel es mir wie Schuppen….usw. Das war Dialekt!!!

Der Arzt stellte sich also folgendermassen vor:
„Grüezi, Hecht isch mein Name“

Hecht isch klingt doch nun wirklich sehr ähnlich wie hektisch, oder etwa nicht?

Dieses Missverstehen hätte mir durchaus also auch in Baden-Württemberg passieren können. Da reden sie ja auch so.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: