grosser Umbau

in meinem Haus- und Hof- Einkaufszentrum. Eine grosse Migros mit 3 M. MMM, das bedeutet, dass es dort nicht nur Lebensmittel, sondern auch noch Kleider, Elektronik, Spielsachen, Haushaltsgeräte, Sportartikel, Fahrräder usw. gibt.

Schon seit mehreren Wochen wird dort eine Komplett-Renovierung durchgeführt. (denn nicht weit weg hat der Konkurrent einen sehr grossen Laden aufgemacht) Während des Umbaus läuft der Laden einfach weiter, denn eine vorübergehende Schliessung können die sich nicht leisten, dafür ist der Laden zu gross. (und ausserdem würden dann ja alle nur schnell um die Ecke zum Konkurrent gehen.)

Ach ja, der Mensch ist schon ein extremes Gewohnheitstier. Und nun stellen die also in meinem Laden einfach alles um!!!

Wo vorher die Getränke waren, sind jetzt Obst und Gemüse. Wo vorher die Milchprodukte waren, ist jetzt das Brot. Wo vorher die Kekse, die Backzutaten usw. waren, ist jetzt Wurst und Käse. Wo die Kinderspielsachen waren, ist jetzt Damen- und Herrenunterwäsche. Glaube ich jedenfalls, mehr und mehr vergesse ich, was vorher wo war.
Hach, das fordert mich echt heraus – jedes mal ist wieder was anders. Immer wieder sieht man verwirrte Menschen jeder Altersgruppe im Laden herumirren, weil sie etwas suchen. Dazu permanent Baustellenlärm.

Nachher ist es bestimmt wunderschön und alles so neu und hell und sauber und so. Aber bis dahin……….
ein paar mal habe ich jetzt schon online-shopping gemacht. Aber „echt“ einkaufen macht schon mehr Spass.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: