Alzheimer

Heute Abend gehe ich zu einer Lesung ins Literaturhaus.

Es liest Arno Geiger aus seinem Buch „der alte König in seinem Exil“.

Das Buch habe ich selber noch gar nicht gelesen, aber als ich am Samstag „Dienst“ in unserer Bibliothek gemacht habe, lieh sich eine Frau das Buch aus und eine andere erzählte ihr ganz begeistert davon.

Als ich dann sah, dass es diese Lesung gibt, habe ich beschlossen, da hin zu gehen.

Arno Geiger schreibt über seinen eigenen Vater, der an Alzheimer erkrankt und den er eine Weile betreut.

Bin mal gespannt auf heute Abend :-).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: