Léon und Louise

von Alex Capus habe ich grade eben ausgelesen, draussen auf der Terrasse bei herrlichstem Sonnenschein und ohne Socken an den Füssen 🙂 .

Ein wirklich ganz liebenswertes Buch!!! In einem mir sehr sympathischen Stil geschrieben.

Es geht um zwei Menschen, die sich während des ersten Weltkrieges in Frankreich kennenlernen, aber eigentlich keine Gelegenheit haben, mehr von einander zu erfahren, da verlieren sie sich wieder. Léon glaubt, dass Louise getötet wurde und ist um so überraschter, als er sie ca. 10 Jahre später in der Pariser Metro sieht. Inzwischen ist Léon verheiratet und hat 4 Kinder.

Dann kommt der zweite Weltkrieg und sie werden erneut voneinander getrennt. Louise fährt nach Afrika, Léon bleibt in Paris.

Aber wie es weitergeht, verrate ich nicht 😉

Meine Empfehlung: auf jeden Fall lesen!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: