Ski heil


 

und die Knochen auch noch. Dafür ist das Konto leer………….

So, nun sind wir ja schon fast wieder eine Woche zuhause. Das Wetter dort ist ja an unserem Abfahrtstag abrupt schlecht geworden. Wir haben wirklich zwischen trüben, bewölkten, nebligen Tagen genau die eine Woche herausgefischt, an der nicht eine einzige Wolke am Himmel war. An nicht einem einzigen Tag 🙂 .

Da wurde uns schon manchmal ein bisschen warm unter’m Helm.

Neuerdings trägt man ja auf der Piste einen Helm. Wie neu das ist, kann ich nicht sagen, denn wir waren jetzt nach ca. 14 Jahren das erste mal wieder auf den Brettern. Und damals, als wir noch mit meterlangen, dünnen und vorne spitzen Skiern herumfuhren, da trugen wir eine Mütze oder ein Stirnband.

Heute also mit Helm und die Skier sind ganz ungewohnt kurz und vorne ganz dick. Aber den Berg runter geht’s irgendwie trotzdem noch gleich.

Es gibt immer noch Leute, die ohne Helm unterwegs sind, aber die sind schon sehr exotisch dann. Die Frisur ist im Ar….., wenn man den Helm zur Mittagspause mal absetzt, aber die Sicherheit geht vor!

Uns hat’s Spass gemacht und für nächstes Jahr haben die Jungs schon angemeldet, dass wir auf jeden Fall wieder Skiferien machen müssen. Na dann……….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: