Warum ich dieses Buch nicht weiterlesen kann

ja, ich hab’s versucht, ich hab mich wirklich bemüht, ich habe es fast bis auf Seite 100 geschafft (das Buch hat ca. 570 Seiten), aber nein, ich kann es nicht weiterlesen, es geht einfach nicht.

Warum bin ich überhaupt bis zur Seite 100 gekommen?

Ich hatte irgendwie die Hoffnung, es würde vielleicht noch werden. Es ist von einer Skandinavischen Autorin und die sind ja meistens gar nicht schlecht. Es wurde als Bestseller verkauft. Ausserdem war es ein Geburtstagsgeschenk und da hatte sich ja immerhin jemand überlegt, dass ich gerne lese und hat mir ein Buch gekauft (und nicht eine Schachtel mit Schnaps-Pralinen oder so…..),……….. aber nein, es geht einfach nicht.

Und hier steht, warum ich es nicht lesen kann:

ich zitiere:

„……… spürte sie, wie sie unter ihrem Kaschmirpullover zu schwitzen begann.“           „……. schüttelte ihr gut durchgebürstetes Haar. Die Locken fielen sofort wieder richtig, und…..“               „Das schlichte schwarze Max Mara-Kleid………“                 „…… fiel definitiv aus der Reihe mit den betonten Lippen…… “              „……. nickte konsterniert“                „Solange …… denken konnte, war die Schönheit ihrer Mutter ein Thema gewesen.“

und so weiter und so fort. !!! Puh, immer sind alle so schöööööön und gut gebaut und die Männer alle muskulös und erfolgreich und reich, selbst die Mutter ist immer noch schöööööön und hat wahrscheinlich ebenfalls Walle-Locken bis zum Hintern, die sie einfach mal nur durchschütteln muss.

Wenn aber z.B. ein Handwerker kommt, hat er eine ungebügelte Hose (und keinen Designer-Anzug natürlich) an und ist leicht übergewichtig, während die Hauptperson lange, schlanke Beine hat. Ihre Lektorin hat einen Überbiss – oder war’s die Verlagsleiterin? Ist auch nicht so wichtig.

Waaaahhhhh, sowas halte ich einfach nicht lange aus. Wie gesagt, weil’s ein Geschenk war, habe ich mich echt bemüht, aber leider erfolglos.

Vielleicht lag’s auch daran, dass ich vorher zwei Bücher von Annette Mingels gelesen habe. Das sind Welten!!!!!!!! („Tontauben“ und „Der aufrechte Gang“ sehr empfehlenswert übrigens!)

So, jetzt geht’s mir wieder besser, das musste einfach mal raus ! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: