ach, gestern war ja Halloween……

Wenn gestern nicht so gegen 14.00 Uhr der Freund des Sohnes angerufen hätte, um ihn zu fragen, ob er am Abend Lust hätte mit um die Häuser zu ziehen, dann hätte ich es total vergessen. Wäre ansich nicht so schlimm gewesen,

NUR: ich hatte gar keinen Süsskram da für die Kinder, die evtl. bei uns klingeln würden…… Sonst habe ich eigentlich immer so ein bisschen was (Gummibärchen, Smarties, Schokoriegel o.ä.) im Haus. Gestern nicht!! Alles aufgefuttert von der Meute (und mir…. ;-)). Immerhin fand ich noch ein paar Kaugummis, Halloween-Luftballons vom letzten Jahr, PEZ-Dinger, und 2 Minitütchen Gummibärchen.

Zu meinem Glück lässt der Hype um Halloween gerade wieder etwas nach hier im Dorf. So kam ich mit meiner Sammlung gerade so über die Runden. Es kamen nur ein paar schrille Erstklässler und ein Häufchen Kindergärtner vorbei und das war’s dann auch schon.

Der Grosse hatte keinen bock auf „sowas“ mehr, der Jüngste fand so auf die Schnelle niemanden, der ihn begleitete und so war es ein eher ruhiger Abend. Der Mittlere kam dann gegen 18.30 mit seiner Beute nach hause, verteilte grosszügig ein bisschen an die Geschwister und so waren alle glücklich. Na also, geht doch 🙂

Von einer Mutter habe ich aber heute morgen erfahren, dass ein Haus in ihrer Nachbarschaft (nicht mal Kinder im Haushalt) mit rohen Eiern beworfen wurde. Das finde ich dann NICHT schön!!! Rohe Eier sind eine Riesensauerei an der Fassade und nur sehr mühsam wieder zu entfernen. Schade, dass es immer dazwischen ein paar gibt, die sich nicht an die Regeln halten können……

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: