das grosse Einmaleins

kann das irgendjemand zufällig auswendig ???

Falls ja – bitte her mit der Lernmethode 🙂 !!

Gemeint sind die Zahlenreihen von 11 bis 20 jeweils multipliziert mit den Zahlen 1 – 10.

Klar, muss man nicht alles auswendig lernen. 2 x 13 oder so weiss man auch so. Aber was ist z.B. 6 x 18 ? Und das Ergebnis muss schnell kommen, nicht erst ausrechnen.

Es gibt Tests, in denen 64 Aufgaben innerhalb von 3 Min. gelöst werden müssen. Ich selber habe heute mal aus Spass einen dieser Tests gemacht und nur 37 Aufgaben überhaupt geschafft, davon dann sogar nur 33 richtig gelöst. Und bisher dachte ich, dass ich gar nicht sooo schlecht wäre im Rechnen……

Ich find’s ziemlich happig, aber was soll man machen, wenn der Lehrer jede Woche testet ? Bei 64 Aufgaben in 3 Minuten hat man ja pro Aufgabe weniger als 3 Sek. also reicht die Zeit zum ausrechnen nicht. Man muss es tatsächlich auswendig können.

Wir werden versuchen, jeden Tag immer wieder eine Reihe durchzugehen. In der Hoffnung, dass es irgendwann sitzt…..

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. torenia
    Okt 20, 2010 @ 08:43:38

    Hm. Nö. Das kann ich nicht.
    Finde ich auch völligen Quatsch.
    Meiner Meinung nach reicht es aus, das kleine 1×1 gut drauf zu haben.
    Alles andere rechnet man dann halt aus, wenn man es wirklich mal benötigt.
    Aber wann benötigt man das schon – und es ist kein taschenrechner in der Nähe????
    Zumal heute doch überall sowieso ein kleiner Taschenrechner integriert ist. PC, Handy…
    Also ICH brauch das grosse 1×1 nicht.
    Schon gar nicht in 3 sec.
    *Vogelzeig*

    Antwort

    • asty22
      Okt 20, 2010 @ 10:34:00

      Hi Torenia,

      willkommen 🙂
      ICH brauche das grosse Einmaleins auch nicht in 3 Sek. auswendig zu können, aber wenn es beim Sohn in Mathe verlangt
      wird – was willste machen ?

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: