die Jüngsten

meistens ist es ja so, dass sich die jüngsten Geschwisterkinder an den grossen orientieren, sie imitieren, ihnen nacheifern usw.

Manchmal aber kommt es vor, dass das jüngste Kind plötzlich etwas kann, was die älteren Geschwister einfach nicht gelernt haben, oder tatsächlich nicht können, weil sie zu ungeschickt sind, sich nie intensiv damit auseinandergesetzt haben oder was auch immer.

In unserem Fall ist es so, dass seit ein paar Tagen der jüngste Spross gelernt hat, wie man Kaugummi-Blasen macht. Wie lange haben die beiden anderen schon geübt, Kaugummis zwischen den Lippen herumgeschoben, sie aus Versehen ausgespuckt, gepustet, geglättet, gekaut – bisher ohne Erfolg.

Und der Kleine macht jetzt einfach so, als wäre es das Normalste auf der Welt, eine Blase nach der anderen. Und zwar so richtig grosse, die ihm dann auf der Nase zerplatzen :-).

Er liebt es, dass er etwas kann, was die anderen beiden nicht können. Und so haben wir momentan einen leicht gesteigerten Verbrauch an Kaugummis……… er muss ja üben…………..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: