Erinnerungen

da laufe ich vorhin an so einem Sportfeld vorbei, das mit rotem Gummibelag bedeckt ist. Die Sonne knallte drauf und ein Duft nach diesem warmen Gummi stieg in meine Nase.

Die Erinnerung dazu: damals, als ich noch Leichtathletik gemacht habe, roch es auch immer so, wenn wir auf den Start zum 100m-Lauf warteten oder sonst irgendwie auf der Tartan (schreibt man das so?) Bahn sassen.

Wir haben schon ein geniales Gehirn, wenn es uns nur wegen eines Duftes so in die Vergangenheit katapultieren kann, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: